28. Lüner Hanse-Lauf / 1. Lüner Stadtmeisterschaft


Datum:
29.09.2018
Meldeschluss:
24.09.2018
Auszeichnungen:
alle Teilnehmer erhalten eine Plakette. In jedem Lauf erhalten die drei Erstplatzierten jeder Altersklasse eine Urkunde. Die drei Erstplatzierten des Jedermann-Laufsund des Hanse-Laufs erhalten Sachpreise.
sportl. Leitung:
Uwe Hilmer
Meldeanschrift:
Thomas Haak
Auf dem Kelm 3
44536 Lünen
djkbrambauer@freenet.de
Webseite:
http://www.djk-brambauer.de
Start und Ziel
Lünen-Brambauer, Glückauf-Arena am Freibad
Zeitmessung
Startnummern-Chip der „Runtiming-Zeitmessung“
Meldungen
Internet: www.run-timing.de (Onlineanmeldung ausser Bambinis)
Umkleiden
in der Glückauf-Arena
Parkplätze
an der Glückauf-Arena
Weitere Infos
Internet unter: djk-brambauer.jimdo.com
Online-Anmeldungen
www.run-timing.de
Haftung:
Veranstalter und Ausrichter übernehmen keinerlei Haftung für Schäden jeglicher Art.


Zeitplan

Zeit

Lauf

 

 

 

 

 

 

 

 

13.00 Uhr

Bambini-Lauf ab Jahrgang 2013 u.j., 1 Runde (400 m) ohne Wertung.

 

 

 

 

Jeder Teilnehmer erhält eine Überraschung.

 

 

 

13.15 Uhr

Schülerlauf über 2 Runden (800 m)

 

 

U8 m/w

13.40 Uhr

Schülerlauf über ca. 1.130 m

 

 

U10 m/w

14.10 Uhr

Schülerlauf über ca. 2.080 m

 

 

U12 m/w

14.40 Uhr

Schülerlauf über ca. 2.080 m

 

 

U14/U16 m/w

15.15 Uhr

Jedermann-Lauf für Jugendliche

 

 

U16/U20 m/w

 

W/M 20-85 über 5 Km.

 

 

 

 

Sonderwertung Stadtmeisterschaft

 

 

U18/U20 m/w

 

W/M 20-80 über 5 km.

 

 

 

15.20 Uhr

Walking-Lauf für Jugendliche

 

 

U16/U20 m/w

 

W/M 20-85 über 5 Km.

 

 

 

16.45 Uhr

28. Lüner Hanse-Lauf über 10 km

 

 

 

 

W/M 20-85

sowie Jugendliche

 

U 20 m/w

 

Sonderwertung Stadtmeisterschaft

 

 

U 20 m/w

 

W/M 20-80 über 10 km.

 

 

 

 

Die Laufstrecken ab 5 Km sind amtlich vermessen!

 

 

 

Startgebühren:

 

Frauen/Männer:

 

10,00 €

 

 

Jugend U20/U18:

 

5,00 €

 

 

Schüler-/innen:

 

2,50 €

 

 

Bambini-Lauf:

 

ohne

Elektronische Zeitnahme. Änderungen vorbehalten! Ohne Gewähr. Die Wettkämpfe werden nach den gültigen Wettkampfbestimmungen ausgetragen und stehen unter amtlicher Aufsicht. Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise und viel Erfolg.